Industrie 4.0: Status quo und Perspektiven

Im Auftrag von Ernst & Young untersucht Bitkom Research im Rahmen einer repräsentativen Unternehmensbefragung zum dritten Mal in Folge den Einsatz und die perspektivische Entwicklung von Industrie 4.0-Anwendungen in Deutschland.

Industrie 4.0 ist in aller Munde – Wo aber stehen die Unternehmen bei der Umsetzung?

Industrie 4.0 hat sich in den letzen Jahren zu dem Schlagwort zunächst in der Deutschen, später aber auch der internationalen Industrie gemausert. Eine große Mehrheit aller Unternehmen haben die Einführung von Industrie 4.0 Ansätzen als strategische Ziele definiert. Dennoch scheint im Allgemeinen noch viel Unsicherheit darüber zu herrschen, wie diese Ansätze tatsächlich aussehen und wie ein Mehrwert für die Unternehmen entstehen kann. Die vorliegende Studie greift den aktuellen Stand Deutscher und Schweizer Unternehmen auf und versucht neben einem Stimmungsbild vor allem anhand von Umfrageergebnissen Aufschluss über den aktuellen Stand von Entwicklung und Implementierung im Bereich der Industrie 4.0 zu geben.

Zum sicheren Download

Laden Sie sich das PDF kostenfrei herunter. Über unten stehenden Link oder per Klick auf das Deckblatt gelangen Sie zum sicheren Download.

Download Publikation

Comments are closed.

Top