Maximilian Münchmeyer, Lead Buyer HR und Professional Services bei der KPMG Deutschland

Butter bei die Fische mit Maximilian Münchmeyer

„Butter bei die Fische“ – unter diesem Motto diskutieren wir gemeinsam mit Experten aus Einkauf und Beschaffung aktuelle Trends und Themen im Indirekten Einkauf mit Fokus auf den Beratungseinkauf.

In der aktuellen Ausgabe sprechen wir mit Maximilian Münchmeyer über erfolgreiches Stakeholdermanagement und Superhelden im Körper eines Einkäufers für Professional Services.

Gao Kwintmeyer, Chief Procurement Officer bei Ottobock, im Gespräch mit apadua

Butter bei die Fische mit Gao Kwintmeyer

„Butter bei die Fische“ – unter diesem Motto diskutieren wir gemeinsam mit Experten aus Einkauf und Beschaffung aktuelle Trends und Themen im Indirekten Einkauf mit Fokus auf den Beratungseinkauf.

In der dritten Ausgabe sprechen wir mit Gao Kwintmeyer über den Facettenreichtum im Indirekten Einkauf und darüber, welche Fertigkeiten im strategischen Einkauf besonders relevant sind.

Peter Hagenow, Head of Strategic Group Procurement, KWS

Butter bei die Fische mit Peter Hagenow

„Butter bei die Fische“ – unter diesem Motto sprechen wir mit Experten aus Einkauf und Beschaffung, um praxisnahe Einblicke in den Einkauf von Beratungsdienstleistungen zu erhalten.

In der zweiten Folge unserer Interviewreihe sprechen wir mit Peter Hagenow über Erfolgsfaktoren im Indirekten Einkauf und zeigen auf, wodurch sich eine moderne Einkaufsorganisation auszeichnet.

Dr. Franziska Seewald im Interview mit apadua

Butter bei die Fische mit Franziska Seewald

„Butter bei die Fische“ – unter diesem Motto sprechen wir mit Experten aus Einkauf und Beschaffung, um praxisnahe Einblicke in den Einkauf von Beratungsdienstleistungen zu erhalten.

Den Auftakt macht Dr. Franziska Seewald. Im Interview mit apadua schildert sie, wie sie die Zusammenarbeit mit den hochrangigen Geschäftspartnern der Consulting Branche seit der Pandemie erlebt und inwiefern ein respektvolles „fuck you“ gerade in Zeiten von remote work zum kollegialen Wir-Gefühl beitragen kann.

#workfromhome: Erfahrungsbericht einer jungen Unternehmensberaterin

Großteile der Arbeitswelt wurden quasi über Nacht digitalisiert. Persönliche Meetings und Kundentermine vor Ort wurden weitestgehend gestrichen. Jetzt stellt sich die Beratungsbranche zwei wichtige Fragen: Wie kann Beratung in Zeiten von globalen Krisen funktionieren? Und wird sich die Arbeitsweise von Beratern auf lange Sicht grundlegend verändern?  Im Rahmen unserer regelmäßigen Interviews und am Höhepunkt der…

Wie Beratung sich verändert

Ein Interview mit Marcus Schüller, Management Consultant Ich traf Marcus Schüller Mitte Oktober 2019 im berühmten Geißbockheim, dem Trainingsgelände unseres gemeinsamen Lieblingsfußballvereins – des 1. FC Köln. Seitdem hat sich viel verändert. In der Welt, in unserer Heimatstadt Köln und in der Wirtschaft. Das Geißbockheim des 1. FC Köln ist Treffpunkt für ein Gespräch über…